Gruppenleiter

profile_image
Dr. Ritwick Sawarkar
Gruppenleiter
Telefon:+49 761 5108 378

Labor Ritwick Sawarkar

Ausgewählte Publikationen

1.
Hummel B, Hansen EC, Yoveva A, Aprile-Garcia F, Hussong R & Sawarkar R (2017)
The evolutionary capacitor HSP90 buffers the regulatory effects of mammalian endogenous retroviruses

Unsere neueste Publikation Hummel et al. 2017:

2.
Sawarkar R and Paro R (2013)
Hsp90@chromatin.nucleus: an emerging hub of a networker.
3.
Sawarkar R, Sievers C and Paro R (2012)
Hsp90 globally targets paused RNA polymerase to regulate gene expression in response to stimuli.
4.
Sievers C, Schlumf T, Sawarkar R, Comoglio, F and Paro R (2012)
Mixture models and wavelet transforms reveal high confidence RNA-protein interaction sites in MOV10 PAR-CLIP data.
5.
Sawarkar R and Paro R (2010)
Interpretation of developmental signaling at chromatin: a Polycomb perspective.
6.
Sawarkar R and Paro R (2010)
Heat shock protein 90: a capacitor or a mutator?

Labor Ritwick Sawarkar

Labor Ritwick Sawarkar

Eine typische Metazoen-Zelle liest nur einen Bruchteil der Gene ab, die sie von der Mutterzelle geerbt hat. Wie aber entscheidet die Zelle, welche Gene exprimiert werden sollen? Organismen haben ein ausgeklügeltes Logistik-Netzwerk entwickelt, das Gene für die Expression auswählt. Ein wesentliches Element in diesen Netzwerken ist Chromatin, das die Aktivität des RNA-Polymerase-Enzym-Komplexes beeinflusst. In den vergangenen Jahren wurde nachgewiesen, dass RNA-Polymerase II (pol II) zu Promotoren mehrerer Gene geleitet wird, aber kurz darauf pausiert. Dies scheint für die Gen-Regulation ein kritischer, geschwindigkeitsbestimmender Schritt zu sein. Die genauen Ursachen und Konsequenzen dieses Vorgangs, insbesondere im Zusammenhang mit Chromatin, sind weitgehend unbekannt. Darüber hinaus ist noch nicht erforscht, welche Rolle die Fehlregulation des pol II-Pausierens in Krankheiten wie Krebs spielt. Unter Verwendung von Systembiologie, Genetik und Analysen einzelner Zellen in Drosophila und Säuger-Systemen werden wir die grundlegenden Prinzipien beleuchten, die den Wechselwirkungen von Chromatin und RNA pol II-Pausen zugrunde liegen.

 
loading content