Leiter der Abteilung

profile_image
Prof. Dr. Rudolf Grosschedl
Senior-Gruppenleiter und Direktor
Telefon:+49 761 5108 711

Labor Rudolf Grosschedl

Assistenz: Marika Rott Tel: +49 761 5108 711 E-Mail: rott@ie-freiburg.mpg.de

weitere Gruppenleiterinnen

profile_image
Dr. Nina Cabezas-Wallscheid
Gruppenleiterin
Telefon:+49 761 5108-530

Labor Nina Cabezas-Wallscheid

profile_image
Dr. Eirini Trompouki
Gruppenleiterin
Telefon:+49 761 5108 550

Labor Eirini Trompouki

Abteilung Zelluläre und Molekulare Immunologie

Zelluläre und Molekulare Immunologie

Die Abteilung Zelluläre und Molekulare Immunologie, der drei unabhängige Forschungsgruppen angehören, untersucht die transkriptionelle Kontrolle von zellulärer Differenzierung und ‚cell commitment’. Dies kann sowohl in Antwort auf extrazelluläre Signale als auch auf intrazelluläre Regelkreise geschehen. Außerdem untersuchen die Wissenschaftler die epigenetischen Mechanismen der Zentromer-Identität. Das übergeordnete Ziel des Labors von Rudolf Grosschedl ist es, die molekularen Mechanismen zu verstehen, die zum einen der Entstehung von B-Lymphozyten aus hämatopoietischen Stammzellen zugrunde liegen und zum anderen der Regulation der Pluripotenz embryonaler Stammzellen. Das Labor von Eirini Trompouki befasst sich mit den Wechselwirkungen von Transkriptionsfaktoren in hämatopoietischen Stammzellen und mit der Stress-induzierten Hämatopoiese im Zebrafisch. Das Labor von Nina Cabezas-Wallscheid befasst sich mit den molekularen und zellulären Grundlagen der Selbsterneuerung von Hämatopoetischen Stammzellen und somit mit den Mechanismen und Signalen, die die Blutproduktion anregen bzw. aktive Blutstammzellen in den Ruhezustand versetzen.

 
loading content