Leiter der Abteilung

profile_image
Prof. Dr. Michael Reth
Senior-Gruppenleiter (Uni/MPI-IE) & Externes Wissenschaftliches Mitglied (MPG)
Telefon:+49 761 5108 421
E-Mail:reth@...

Labor Michael Reth

Assistenz: Birgit Jäger / Miriam Vitt _____________ Tel: +49 761 5108 420 __ Email: officer@ie-freiburg.mpg.de

Abteilung Molekulare Immunologie (Universität/MPI-IE)

Molekulare Immunologie (Universität/MPI-IE)

Die Abteilung Molekulare Immunologie ist eine gemeinsame Abteilung der Universität Freiburg und des Max-Planck-Instituts für Immunbiologie und Epigenetik (MPI-IE). Im Zentrum der Arbeit steht ein verbessertes Verständnis der Organisation und Regulation intrazellulärer Signalwege in gesunden und krankhaften Lymphozyten. Das Labor von Michael Reth untersucht Signalprozesse in B-Zellen. Unter Entwicklung und Anwendung neuer Ansätze für die Super-Resolution-Mikroskopie und Distanz-Analysen untersuchen sie die nano-skalare Organisation der B-Zell-Antigen-Rezeptors und seiner Ko-Rezeptoren auf der Oberfläche von B-Lymphozyten. Die Gruppe nutzt auch Ansätze synthetischer Biologie, um durch die Nachbildung von Signalwegen ein verbessertes Verständnis zu entwickeln. Darüber hinaus untersuchen die Wissenschaftler mit Hilfe der Cre/loxP-Technik Mechanismen von B-Zell-Selektion und -Überleben.

In Zusammenarbeit zwischen MPI-IE und Universität Freiburg organisiert die Abteilung das weiterführende Studienprogramm „Molecular Immunology“. Das Programm ist seit seiner Etablierung im Jahr 1997 sehr beliebt. Es ist mittlerweile Teil des Bachelor-Master-Studiengangs Biologie der Fakultät für Biologie und lockt Studenten aus Freiburg und vielen weiteren Universitäten an.

 
loading content