Asifa Akhtar – Gender Gap im Genom und in der Gesellschaft – Balance in der Natur, warum nicht in der Gesellschaft auch?

Aktionswoche zum Internationalen Frauentag

  • Date: Mar 13, 2022
  • Time: 07:00 PM - 09:00 PM
  • Speaker: Asifa Akhtar
  • MPI-IE
  • Location: Freiburg
  • Room: Online
  • Host: Anwältinnen ohne Grenzen
  • Contact: info@aogde.com
Asifa Akhtar – Gender Gap im Genom und in der Gesellschaft – Balance in der Natur, warum nicht in der Gesellschaft auch?
Vortragsabend mit Prof. Dr. Asifa Akhtar: „Gender Gap im Genom und in der Gesellschaft – Balance in der Natur, warum nicht in der Gesellschaft auch?“

Genderlücke bezeichnet in der Gesellschaftspolitik die Unterschiede in der Gleichstellung von Frauen und Männern. In der Volkswirtschaft wird die Einkommenslücke zwischen den Geschlechtern als Gender-Pay-Gap bezeichnet und in der geschlechtlichen Datenerhebung die Datenlücke als Gender-Data-Gap.

In der Natur sind die Geschlechtschromosomen zwischen Männern und Frauen ungleich verteilt. Doch der Natur gelingt es, diesen genetischen Gendergap auszubalancieren. Welche ausgeklügelten epigenetischen Mechanismen dahinterstecken und wie es der Natur gelingt, erforscht unsere Referentin mit ihrem Team. Mit der Molekularbiologin diskutieren wir an diesem Abend, wie dies auch in unserer Gesellschaft möglich sein kann.

Moderation: Nimet Kaya-Güller, Anwältinnen ohne Grenzen, Vizepräsidentin


Zugangsdaten

Dies ist ein digitales Event. Per Klick auf den Zugangslink, gelangen Sie direkt in das Webinar, eine Registrierung ist nicht nötig. Es gibt die Möglichkeit, Fragen und Kommentare einzubringen.

ZOOM meeting link
Meeting ID: 939 7696 1001
Kenncode: 825772

Go to Editor View