Einheit für Durchflusszytometrie und DNA-Sequenzierung

Einheit für Durchflusszytometrie und DNA-Sequenzierung

Durchflusszytometrie

Die Einheit für Durchflusszytometrie arbeitet mit Messgeräten höchster Qualität, bietet umfassende und technisch anspruchsvolle Zell-Analysen und Sortier-Services sowie Einführungen für neue Nutzer und Weiterbildungen.

BD Influx Sorter, ein weltweit einzigartiger Prototyp, ausgestattet mit Glasfaseroptik und Oktagon/Trigon-Arrays.

Bei der Durchflusszytometrie werden unterschiedlichste Eigenschaften einzelner Zellen gemessen. Dafür werden fluoreszierende Proben verwendet. Die Einheit für Durchflusszytometrie hat die Möglichkeit, eine Reihe anspruchsvollster Messmethoden durchzuführen.

DNA-Sequenzierung

Die Einheit bietet außerdem Zugang zu automatisierter DNA-Sequenzierung. Dafür verarbeitet sie Proben mit einem 48-Kapillar-ABI-3730-DNA-Analysegerät. Im vergangenen Jahr wurden insgesamt 50.000 Sequenzierungen vorgenommen.

Weitere Informationen zu den Services der Einheit für Durchflusszytometrie und DNA-Sequenzierung finden Sie auf der englischen Seite.

Zur Redakteursansicht