Veranstaltungskalender

August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Seminarreihen

Das MPI-IE veranstaltet zahlreiche Seminarreihen. Regelmäßige Seminarreihen, die sich an ein wissenschaftliches Publikum richten, finden im großen Hörsaal des Instituts statt. Alle Vorträge sind in englischer Sprache und Studierende und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler anderer Institutionen sind herzlich willkommen. Darüberhinaus gibt es weitere Formate, die sich an bestimmte Zielgruppen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des MPI-IE oder die allgemeine Öffentlichkeit wenden.

Öffentliche Seminarreihen des Instituts

Im Rahmen der Max Planck Special Guest Lecture Series lädt das MPI-IE international renommierte WissenschaftlerInnen ein, die führend in ihrem Forschungsfeld sind. Während ihres Besuchs am Institut halten die Gäste nicht nur einen Vortrag über ihre neuesten Forschungsergebnisse, sondern treffen auch auf unsere jungen Forscherinnen und Forscher sowie unsere Gruppenleitungen zum gemeinsamen Gedankenaustausch. Die Vorträge finden regelmäßig donnerstags von 13-14 Uhr statt. Gäste anderer Forschungseinrichtungen sind herzlich eingeladen, sich dem Publikum anzuschließen.

Max Planck Special Guest Lecture Series

Im Rahmen der Max Planck Special Guest Lecture Series lädt das MPI-IE international renommierte WissenschaftlerInnen ein, die führend in ihrem Forschungsfeld sind. Während ihres Besuchs am Institut halten die Gäste nicht nur einen Vortrag über ihre neuesten Forschungsergebnisse, sondern treffen auch auf unsere jungen Forscherinnen und Forscher sowie unsere Gruppenleitungen zum gemeinsamen Gedankenaustausch. Die Vorträge finden regelmäßig donnerstags von 13-14 Uhr statt. Gäste anderer Forschungseinrichtungen sind herzlich eingeladen, sich dem Publikum anzuschließen. [mehr]
In regelmäßigen Abständen begrüßen wir unter anderem junge WissenschaftlerInnen und ForschungsgruppenleiterInnen aus dem Feld der Biologie, die in dieser interdisziplinären Seminarreihe, ihre Forschungsergebnisse präsentieren und zum fachlichen Austausch an unser Institut kommen. Eingeladen werden Pioniere von führenden wissenschaftlichen Institutionen in Deutschland und weltweit. Gäste anderer Forschungseinrichtungen sind herzlich willkommen.

Max Planck Seminar

In regelmäßigen Abständen begrüßen wir unter anderem junge WissenschaftlerInnen und ForschungsgruppenleiterInnen aus dem Feld der Biologie, die in dieser interdisziplinären Seminarreihe, ihre Forschungsergebnisse präsentieren und zum fachlichen Austausch an unser Institut kommen. Eingeladen werden Pioniere von führenden wissenschaftlichen Institutionen in Deutschland und weltweit. Gäste anderer Forschungseinrichtungen sind herzlich willkommen. [mehr]
Der trinationale "Transcription & Chromatin Club" ist ein halbtägiges Symposium, das Chromatin-, Epigenetik- und Transkriptionsgruppen aus dem Raum Straßburg (IGBMC), Freiburg (MPI-IE) und Basel (FMI) zusammenbringt. Neben externen Speakern sind auch DoktorandInnen und Postdocs eingeladen, ihre Arbeiten vorzustellen. In einer informellen, aber qualitativ hochwertigen Atmosphäre soll das Treffen die Diskussion fördern und neue und bestehende Kooperationen anregen und stärken.

TriRhena Transcription and Chromatin Club

Der trinationale "Transcription & Chromatin Club" ist ein halbtägiges Symposium, das Chromatin-, Epigenetik- und Transkriptionsgruppen aus dem Raum Straßburg (IGBMC), Freiburg (MPI-IE) und Basel (FMI) zusammenbringt. Neben externen Speakern sind auch DoktorandInnen und Postdocs eingeladen, ihre Arbeiten vorzustellen. In einer informellen, aber qualitativ hochwertigen Atmosphäre soll das Treffen die Diskussion fördern und neue und bestehende Kooperationen anregen und stärken. [mehr]
Acht Mal im Jahr 2020 werden im Rahmen der Max Planck Lab Animal Science Lectures (LAS) Vorträge zu Themen im Zusammenhang mit Versuchstieren und Tierschutz angeboten. Die Vorträge werden in englischer Sprache gehalten. Sie richten sich primär an WissenschaftlerInnen, die Tierversuche durchführen. Die Vorträge können als Fortbildungen gemäss dem Tierschutzgesetz anerkannt werden. Weitere Informationen zur Vortragsreihe erhalten Sie auf den Seiten der Tierschutzbeauftragten im Intranet.

Max Planck Lab Animal Science Lectures 2020

Acht Mal im Jahr 2020 werden im Rahmen der Max Planck Lab Animal Science Lectures (LAS) Vorträge zu Themen im Zusammenhang mit Versuchstieren und Tierschutz angeboten. Die Vorträge werden in englischer Sprache gehalten. Sie richten sich primär an WissenschaftlerInnen, die Tierversuche durchführen. Die Vorträge können als Fortbildungen gemäss dem Tierschutzgesetz anerkannt werden. Weitere Informationen zur Vortragsreihe erhalten Sie auf den Seiten der Tierschutzbeauftragten im Intranet. [mehr]
Viermal im Jahr präsentieren Wissenschaftler und Mitarbeiter des MPI-IE ihre Forschung Gästen und nicht-wissenschaftlichen Kolleginnen und Kollegen des Instituts. Die Vorträge betten die Forschung in einen größeren Rahmen ein und geben teilweise recht persönliche Einblicke zu wissenschaftlichen Themen, Fragen und dem Alltag am Institut. Die Vorträge werden auf Deutsch gehalten und finden jeweils mittwochs statt. Sie richten sich explizit auch an ein nicht-wissenschaftliches Publikum.

Forschung höchstpersönlich

Viermal im Jahr präsentieren Wissenschaftler und Mitarbeiter des MPI-IE ihre Forschung Gästen und nicht-wissenschaftlichen Kolleginnen und Kollegen des Instituts. Die Vorträge betten die Forschung in einen größeren Rahmen ein und geben teilweise recht persönliche Einblicke zu wissenschaftlichen Themen, Fragen und dem Alltag am Institut. Die Vorträge werden auf Deutsch gehalten und finden jeweils mittwochs statt. Sie richten sich explizit auch an ein nicht-wissenschaftliches Publikum. [mehr]

Interne Seminarreihen

Tuesday Seminar

Die Dienstagsseminare sind die zentrale Plattform des Instituts für wissenschaftliche Vorträge unserer DoktorandInnen und Postdocs am MPI-IE. Diese interne Seminarreihe ermöglicht es jeden Dienstag zwei ForscherInnen ihre Projekte und Ergebnisse allen wissenschaftlichen MitarbeiterInnen des Instituts vorzustellen und mit diesen zu diskutieren. [mehr]

Friday Science Afternoon

Einmal im Monat präsentieren Forschungsgruppenleitungen des MPI-IE den aktuellen Forschungsstand ihres Labors den wissenschaftlichen MitarbeiterInnen des Instituts. Die Vorträge finden an einem Freitagnachmittag zum gemeinsamen Wochenausklang statt. An jeden Friday Science Afternoon schließt sich ein Empfang an, der die Möglichkeit bietet, mit den Referentinnen und Referenten in entspannter Atmosphäre zu diskutieren. [mehr]
 
loading content
Zur Redakteursansicht