Pint of Science 2020

Pint of Science wird gerade in Deutschland gebraut. Save the date: 7. - 9. September 2020.

Pint of Science

Pint of Science ist vielleicht eines der ungewöhnlichsten Wissenschaftsfestival der Welt. Die Idee ist simpel: Wissenschaftler treffen sich mit dem Publikum in einer Bar oder Kneipe, um bei einem Glas Bier von ihren aktuellen Forschungsthemen zu berichten. Das Veranstaltungsformat  stammt ursprünglich aus England. Dort entwickelten zwei Forscher vom Imperial College London Pint of Science Format. Nach dem erfolgreichen Auftakt 2013 in nur einer Hand voll englischer Pubs verbreitete sich die Veranstaltung rasend schnell und hat heute nur wenige Jahre später über 400 Ableger in 21 Ländern der Welt.

Bei einem kalten Pint den Wissensdurst stillen war eine Idee, die Forscherinnen und Forscher des MPI absolut begeisterte. Also entschieden sie, Pint of Science auch nach Freiburg zu bringen. 2018 war es dann so weit. Das Debüt fand im Gasthaus zum „Goldener Sternen“ statt und begeisterte mit seinem Themen rund um Stammzellen, Epigenetik und Neurwissenschaften, dass 2019 mit einem noch größeren Programm an zwei Veranstaltungsorten einer Fortsetzung erhielt.

Bericht von Nikki van Teijlingen Bakker im MaxPlanck PhDNet. Nikki ist IMPRS-IEM Doktorandin und Organisatorin des ersten Pint of Science in Freiburg. Der Artikel gibt Hintergrundinfos und Tipps wie man erfolgreich das Wissenschaftfestival organisiert.

Sharing science, over a pint!

Bericht von Nikki van Teijlingen Bakker im MaxPlanck PhDNet. Nikki ist IMPRS-IEM Doktorandin und Organisatorin des ersten Pint of Science in Freiburg. Der Artikel gibt Hintergrundinfos und Tipps wie man erfolgreich das Wissenschaftfestival organisiert. [mehr]

Zu den Vortragenden gehörten bislang Forscherinnen des MPI für Immunbiologie und Epigenetik, der Freiburger Fraunhofer Institute und natürlich auch Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von Universität und Uniklinik. Mehr zu den Themen sowie Bilder der einzelnen Veranstaltungen im Veranstaltungsüberblick:

Wissenschaft geht in die Kneipe. Wissenschaftler der Universität, der Uniklinik und des MPI Freiburg tragen ihre Forschungsergebnisse aus dem Labor in den örtlichen Pub. „Pint of Science“ gastierte 2018 drei Nächte lang im Wirtshaus „Goldener Sternen“.

Pint of Science 2018

Wissenschaft geht in die Kneipe. Wissenschaftler der Universität, der Uniklinik und des MPI Freiburg tragen ihre Forschungsergebnisse aus dem Labor in den örtlichen Pub. „Pint of Science“ gastierte 2018 drei Nächte lang im Wirtshaus „Goldener Sternen“. [mehr]
Wissenschaft geht schon wieder in die Kneipe. Zum zweiten Mal schließt sich Freiburg 2019 der weltweiten „Pint of Science“-Community an. Forscher:innen des MPI-IE, gemeinsam mit Kolleg:innen von Klinik und Universität Freiburg organisieren lokal das weltweit ungewöhnlichste Wissenschaftsfestival.

Pint of Science 2019

Wissenschaft geht schon wieder in die Kneipe. Zum zweiten Mal schließt sich Freiburg 2019 der weltweiten „Pint of Science“-Community an. Forscher:innen des MPI-IE, gemeinsam mit Kolleg:innen von Klinik und Universität Freiburg organisieren lokal das weltweit ungewöhnlichste Wissenschaftsfestival. [mehr]
 
loading content
Zur Redakteursansicht