Rethinking DNA as a blueprint for development: Andrew Pospisilik

Video 26. Juli 2017
© World Economic Forum

Was macht eigentlich eineiige, kaum unterscheidbare Zwilling so ununterscheidbar? Heute wissen wir Genetik ist nicht alles. So deuten Studien mit Mäusen darauf hin, dass das Erbgut „formbarer” ist, als bisher gedacht wurde. J. Andrew Pospisilik vom MPI für Immunbiologie und Epigenetik erklärt im ideaslab des Weltwirtschaftsforum 2017 in Dalian, was diese neuen Erkenntnisse für Potentiale für den Menschen mit sich bringen.

Das Video ist in englischer Sprache.

Erfahren Sie mehr über die Forschung von Andrew Pospisilik und besuchen Sie sein neues Labor bei VanAndel.

Übersicht Filme

Zur Redakteursansicht